Anglerverein Karlsruhe e.V.

Sie befinden sich auf: Home

Willkommen beim Anglerverein Karlsruhe e.V. (AVK)

Aktuelles:
Die Quappe - ein seltener Fisch in unseren Gewässern (►hier)
Seeputzeten an den Gewässen des AVK (►hier)
AVK beim Artenschutztag im Karlsruher Zoo (►hier)
Praxisnachmittag zum Fischerprüfungsherbstkurs 2019 (►hier)
Kämpfelbach Bachpaten engagieren sich beim Kinderferienprogramm (►hier)
Fischmonitoring am Knielinger See (►hier)

Pilotprojekt zu den Auswirkungen des Nachtangelverbotes (►hier)

Der AVK
 

Unser Verein wurde 1897 als „Anglerclub Karlsruhe“ gegründet und 1911 in Anglerverein Karlsruhe e.V.  (AVK) umbenannt. Mit über 5500 Mitgliedern sind wir der größte Anglerverein in Baden-Württemberg und einer der größten in Deutschland.

Der AVK ist ein gemeinnütziger Verein. Wir verstehen uns als aktive Natur- und Umweltschützer. Die Mitgliedsbeiträge verwenden wir in in hohem Maße für Natur, Umwelt, Fischbesatz und Gewässerpflege. Die Jugendarbeit hat im AVK einen hohen Stellenwert, wobei die Vermittlung von Verantwortung für Natur und Umwelt und für unsere Fische im Vordergrund steht.

Wir beteiligen uns aktiv am Programm zur Wiederansiedelung des Lachses im Oberhein und ziehen jedes Jahr in ehrenamtlicher Regie in unserem "Bruthaus" junge Lachse auf, die in der Alb ausgesetzt werden.

 

Zum Seitenanfang
 

Wir verwenden Cookies. Diese helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies zu. Mehr erfahren...

OK