Anglerverein Karlsruhe e.V.

Sie befinden sich auf: Vereinsgewässer > Reitschulschlag See

Reitschulschlagsee

 

Der etwa 1,4ha kleine, naturbelassene See liegt im Stadtteil Hagsfeld in der Reitschulschlagsiedlung nähe des Pfinzentlastungskanals. Ein großer Teil des Sees ist eingezäunt und nur mit einem Schrankenschlüssel begehbar. Die Ufer sind mit standortgerechten Gehölzen bewachsen. Unter anderem ist der Uferbereich mit Röhrichtzonen versehen, auch Froschlöffel, Laichkräuter, Teichrosen und Binsen sind vorhanden. In einigen Uferabschnitten liegt Totholz im Wasser das die strukturelle Vielfalt darin bereichert. Leider hat das Wasser steil auf etwa 5m Tiefe abfallende Ufer und eine relativ ebene Sohle. An einigen Stellen hat der See eine maximale Tiefe von ca. 8 m.

Der Fischbestand und die Artenvielfalt ist nicht üppig, aber für diesen See ausreichend. Manche Fischarten reproduzieren sich hervorragend in dem See wie Barsch und Schleie. Hecht kommt in nahezu allen Altersklassen vor. Brachsen hingegen nur in geringer Zahl. Rotaugen und Karpfen sind ebenfalls in geringer Anzahl vertreten. Der Sonnenbarsch ist im Gewässer dominierend, aber nicht außergewöhnlich häufig. Krebse ? ja, aber nur Kamberkrebse.

Zum Angeln sind schöne Angelplätze angelegt, die auch regelmäßig durch unsere Hegewarte frei geschnitten werden. Es kommt aber immer des öfteren vor, dass wir immer wieder sehr viel Abfall entsorgen müssen. Bitte helft unserem Verein und wenn Ihr Abfall sichtet nehmt ihn mit. Es schützt das Gewässer und dient dem Ansehen des Vereins.

Bei neuesten Untersuchungen stellte man fest, dass bereits bei 5 m Wassertiefe eine starke Sauerstoffzehrung besteht und unter 6 m Tiefe der Sauerstoff nahezu aufgezehrt ist. Auch hat man am Grund in geringen Mengen Schwefelwasserstoff nachgewiesen. Ebenso sind Orthophosphat und Ammonium in erhöhter Konzentration nachzuweisen. Maßnahmen sind jedoch derzeit nicht zu ergreifen, da keine Gefahr zu erkennen ist. Wir werden die Werte weiter beobachten und regelmäßig untersuchen.

Bitte beachten Sie dass der Reitschulschlagsee eingezäunt ist und Sie zum betreten den dafür vorgesehenen Schrankenschlüssel des AVK benötigen!

 

Vollbildanzeige

zurück

_________________________________________________________________________

Zum Seitenanfang
 

Wir verwenden Cookies. Diese helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies zu. Mehr erfahren...

OK